Die Can Am Community! Quad,-Atv,-Side by Side, und Spyder

Das markenspezifische Forum für BRP-/Can-Am-/ und Spyder Modelle



Guten Tag, lieber Besucher. Schön, dass Du hereinschaust! Einen angenehmen Aufenthalt wünscht Dir das BRP-CanAm-Forum-Team!


Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Werbung

Neuigkeiten

  • Hallo Zusammen,
    bin in neu hier im Forum. Ich schaue schon seit ca. einem halben Jahr nach einem gebrauchtem ATV. Jetzt ist unweit von mir eine Anzeige einer can am outlander bei Kleinanzeigen inseriert worden. Der Verkäufer hat keinen Preis angegeben. Es soll ein angemessener Preisvorschlag gemacht werden. Da ich noch ein ziemliches Greenhorn in diesem Bereich bin wollte ich mal hier nachfragen, was denn ein angemessener Preis wäre.
    Hier mal die Fakten:
    Can Am Outlander 650 XT MY 16 mit Schneeschild (137 cm) incl. elektr. Stellmotor, Seilwinde, LED Front Beleuchtung, AHK
    LOF Zulassung. Kundendienst mit Ölwechsel wurde bereits durchgeführt; 60 PS; Erstzulassung 2017; 1900 km runter; TÜV bis 2020.
    Laut umgf. Vergleichbaren Angeboten bei Kleinanzeigen hätte ich jetzt mal 7-8 k € geschätzt. Ich kann aber auch völlig falsch liege. Ich wäre wirklich über jeden Tipp sehr dankbar.
    Gruß
    Philipp
  • Hey, ich habe gerade im Netz eine Servolenkung für meinen Mav gefunden, von der Firma Tusk.

    Kann mir da einer sagen ob das von denen brauchbar ist?

    Habe nochnie was von denen gehört und finde auchnix im netz über den Hersteller.
    Ich weiß nur das die in den USA sitzen.

    Aber der preis ist halt verlockend mit 600€

    Aber vielleicht wisst ihr ja mehr darüber.
  • Hallo ich bins mal wieder!
    Ich versuch jetzt einfach mal nacheinander alles abzuarbeiten. Momentan stehe ich kurz davor das Emma wieder zum Händler muss damit alle Schmierstoffe gewechselt werden
    die beim Einbau des neuen Getriebes zum Einsatz kamen. Falls Emma das übersteht ohne das es zu irgendwelchem teuren Blödsinn kommt, hätte ich
    gerne eine neue Bereifung drauf. Ich fahre ja die meiste Zeit bei uns hier im Umkreis auf asphaltierten und nicht asphaltierten Feldwegen rum.
    Also die meiste Zeit ohne Asphalt und wir sauen uns dabei schön ein. Das Problem ist, ich eier mit ganz normalen Winterreifen rum. Schon seit 2 Jahren. Hinten ist das Profil nicht mehr
    so toll und vorn eigentlich ganz in Ordnung. Trotzdem brauch ich etwas das auch besser im Matsch klarkommt. Und da ist mein Problem.
    Vorne: 195/65/R15/90T
    Hinten 225/60/R15/90H
    Bei einem normalen Auto ist das ja kein Problem, einen Ganzjahresreifen, oder je einen Satz für Sommer und Winter.
    Geb ich die Daten ein kommt nix das…
  • Hi Leute, meine Emma fährt ja wieder, ich hab nur einige Probleme die mein Händler irgendwie ignoriert.
    Ich bin der festen Meinung das Emma merkwürdige Geräusche macht wenn sie vorfährts wie rückwärts
    enge Kurven nehmen muss. Rückwärts sogar im geradeauslauf. Sie kam letze Woche nach einem Getriebeschaden
    vom Händler wieder nach Hause. Fakt ist: Es wurde mit Sicherheit keine Probefahrt gemacht, da der Testfahrer hätte
    merken müssen, das Emma tierisch nach links zieht und das die Spur eingestellt werden muss! Ich hatte vorletztes Jahr einen Unfall mit
    Leitblanke küssen, Rahmen verziehen und ich ziemlich übel demoliert. Ich habe einen Arbeitskollegen, der mir den
    Rahmen gerichtet und andere Scherze repariert hat. Entgegen dem was mein Händlewr behauptet hat
    ging Emma danach einwandfrei durch den Tüv. Laut Händler würde kein Tüv einen gerichteten Rahmen der für
    mich auch verstärkt wurde durchlassen!. Hustekuchen!
    Gibt es hier irgendjemanden im Umkreis von 69493 Hirschberg der auch…

Mudshop

  • CanAmForum, SpyderForum, BombardierForum

Was sind wir?

Sehr geehrte BRP Can Am Forum Community !


Ich freue mich sehr, euch mit zu teilen, dass das BRP Can Am Forum das einzige markenspezifische Forum sowohl in Deutschland als auch in Österreich und in der Schweiz ist.

Das Forum und seine Mitglieder wachsen stetig. In den Fachforen wird über die einzelnen Quad, ATV, Spyder und Side by Side diskutiert.

Quad´s und ATV´s wie, Can Am Renegade , Can Am Outlander, Can am Defender, Can Am Maverick, Can Am Commander sowie Can Am Spyder Roadster und DS 50, DS 250, DS 450 und DS 650 findet man hilfreiche Themen und Beiträge.

Nach dem Motto; Abenteuer Can Am, findet ihr alle Informationen zu den Maschinen sowohl Off Road als auch On Road.

Themen zu Pflegeprodukten, Reifen, Felgen, Elektronik, Motor aber auch Tuning und Umbaumaßnahmen sowie Getriebe, Fahrwerk Tieferlegung sind heiß diskutierte Inhalte.

Im Marktplatz findet ihr Gebrauchte als auch Neue Can Am Fahrzeuge und Zubehörteile. Unser Forenhändler Can Am Rabenbauer beliefert neue original Can Am Wartungsteile
und Zubehörteile.

Der MUD Shop hat zahlreiche Tuningteile in seinem Sortiment. Sonderangebote und Aktionsrabatte werden hin und wieder angeboten.

Viele interessante,- und spannende Themen zu Can Am, BRP Maschinen finden sich im Forum wieder. Unsere Community beantworten eure Fragen Souverän und helfen euch bei Problemen. Neue Mitglieder sind und werden herzlich in unseren Kreis mit aufgenommen und in der Anfangszeit sicher begleitet.

Im Gegensatz zu den Quad und ATV der Hersteller wie Aeon, Adly, Arctic Cat, E-Ton, Honda, Kawasaki, Kymco, Polaris, SMC,
Suzuki, Yamaha oder China Quads auch gern genannt als Chinaböller befinden wir uns in der Premium Klasse. Neufahrzeuge die einen Anschaffungswert in der Serienausstattung schon über 5-stellige Euro Beträge belaufen, kann nicht die Rede von Standard sein.

Viele Can Am original Zubehörteile verwandeln die Fahrzeuge in wenigen Handgriffen zu effektiven Nutzfahrzeugen sowohl in der Forstwirtschaft als auch bei Meter hohen Schneefällen in Schneemobile um. Dank des Allrad Antriebs steht dem Can Am nichts im Weg. Schneeraupen, Seilwinden, Schaufeln und viele andere Teile macht das Can Am zum Allrounder.

Es kann auch in die andere Richtung gehen!

Mit speziellen Fahrwerk, Reifen, Felgen, Deko Kit und Tuning Maßnahmen verwandeln sich die Can Am Fahrzeuge sowohl zum Custom als auch zum Street Racer. Auch hier punktet der Allrad Antrieb und die satte Leistung von bis zu 1300ccm Hubraum.

Dank der großzügigen maximalen Gesamtmasse ist das Fahren mit Begleitung von Jung bis Erwachsen kein Problem. Viele andere Fahrzeuge haben genau hier ihre Probleme.

Übertreibe ich, wenn ich behaupte das sich auch die Can Am Fahrzeuge wie ein Transformer verwandeln und zum Bumblebee werden? :)

Komm zu uns und Überzeug dich selbst!

Wir freuen uns auf dich!
Das BRP-CanAm-Forum - Team