1000 er Standard oder 650er mit viel Ausstattung

  • Das ewentuell einzigste Argument für Can Am ist der Rotax V 2 der Rest ist nicht besser als bei den anderen .

    Für mich macht es schon einen Gewaltigen Unterschied ob der Rahmen voll ist mit Schweiss Spritzern, wie ich es schon bei einigen CF Modellen gesehen habe.

    Oder der Rahmen schon in der Kiste Rostet.


    Und wer jetzt wieder mit dem Totschlag Argument kommt, das Can Am schweissnähte auch Rosten, hat einfach nicht Aufgepasst.

    Auf den stellen ist Lack, der Optisch wie Rost aussieht, aber keiner ist.

    Einzig bei einigen L Modellen habe ich schon viel Rost am Stahlrohr Gepäckträger gesehen.


    Ebenfalls macht es einen unterschied, ob Billiger China Stahl oder nicht.

  • War mir heute eine anschauen.

    Allerdings nur 80 PS und bei 105 abgeriegelt.

    Soll kosten mit Koffer und Reling für vorne 17100 Euro.

    Was haltet ihr davon?

    Ist die gleiche wie im Link aber bei anderem Händler.

    Dieses Angebot habe ich bei 𝗺𝗼𝗯𝗶𝗹𝗲.𝗱𝗲 gefunden:


    Can Am Outlander 1000 Max XT-P / MY 2021

    Kilometerstand: 0 km Kraftstoffart: Benzin Leistung: 59 kW (80 PS)

    Preis: 17.399 €


    https://link.mobile.de?link=https%3A%2F%2Fsuchen.mobile.de%2Ffahrzeuge%2Fdetails.html%3Fid%3D327555083%26utm_source%3DsharedAd%26utm_medium%3Dandroid%26utm_campaign%3DDynamicLinkApp&apn=de.mobile.android.app&amv=690&st=Can%20Am%20Outlander%201000%20Max%20XT-P%20%2F%20MY%202021%20&sd=Kilometerstand%3A%200%C2%A0km%0AKraftstoffart%3A%20Benzin%0ALeistung%3A%2059%C2%A0kW%C2%A0(80%C2%A0PS)%0A&si=https%3A%2F%2Fi.ebayimg.com%2F00%2Fs%2FMTIwMFgxNjAw%2Fz%2FG8IAAOSw7G9g6FEB%2F%24_20.JPG&utm_campaign=DynamicLinkApp&utm_medium=android&utm_source=sharedAd