(Sammelthema) Kurze Frage – schnelle Antwort

  • Ihr habt ja alle recht. Natürlich möchte ich meine nicht Schrotten aber ich würde gerne zwischen 130 und 140 fahren können und ich denke das wird schon machbar sein. Vielleicht lasse ich über kurz oder lang auch die Übersetzung ändern aber im Moment möchte ich es so lösen.

  • Wir wollen dir alles der Welt gönnen aber hier machen wir uns mehr Sorgen über defekte Motoren und das wollen wir anderen ersparen auch wenn vielleicht nix passiert, wir meinen es nur gut

  • wenn ich abends mit meiner Renegade G2 mit normalem Ablendlicht unterwegs bin, bekomme ich ständig die "Lichthupe" von Fahrzeugen aus dem Gegenverkehr. Die Straße wird komplett ausgeleuchtet und die Laternen auch bis obenhin. Ich denke das ich den Gegenverkehr wohl blende.


    Ist das bei euch auch so krass, oder ist mein Licht irgendwie falsch eingestellt? Vielleicht hat einer ähnliche Erfahrungen gemacht?

  • wenn ich abends mit meiner Renegade G2 mit normalem Ablendlicht unterwegs bin, bekomme ich ständig die "Lichthupe" von Fahrzeugen aus dem Gegenverkehr. Die Straße wird komplett ausgeleuchtet und die Laternen auch bis obenhin. Ich denke das ich den Gegenverkehr wohl blende.


    Ist das bei euch auch so krass, oder ist mein Licht irgendwie falsch eingestellt? Vielleicht hat einer ähnliche Erfahrungen gemacht?


    Hallo,


    War bei mir genauso, beim Ablendlicht, ich hab sie dann etwas tiefer eingestellt.
    Beim Aufblendlicht strahlen sie immernoch in den Himmel....

  • War bei mir auch immer so. Der Tüv Prüfer hats immer genau mit seinem Prüfgerät eingestellt.
    Entgegenkommende Fahrzeuge wurden dann aber anscheinend geblendet.
    Ich habs dann immer selber ein wenig nach unten gedreht.
    Habe den Herrn vom Tüv freundlich darauf hingewiesen. Aber dem war das Wurst und er hat gesagt so muss das. :patsch:
    Ich habe mich mit der Maschine zwei Meter von einer Wand gestellt und Licht angemacht.
    Dann hast links und rechts einen geraden Lichtschein an der Wand.
    Dann Meter an die Wand angehalten und gleichmäßig links und rechts runter gedreht. Funzt einwandfrei.
    Glingt zwar komisch, ist aber so :D
    Vor dem Tüv habe ich sie wieder hoch gedreht. Brauchst keine fünf Minuten.

  • Selbst als ich mit Hänger unterwegs bin war,hatte ich keine Lichthupe vom Gegenverkehr allerdings fahre ich ja ne Outlander

  • Kannst du vergessen,Brp Deutschland macht das nicht mit,du kannst über ein paar Händler in Deutschland (schwarze Schaffe)die wiederum aus der USA bestellen aber deine Garantie wird von Brp Deutschland nicht übernommen!


    du bekommst in Deutschland nur die auf der deutschen Homepage abgebildeten Fahrzeuge!


    also geht nur über illegale Wege,leider wollte ne blaue nun habe ich ne neon gelbe xmr

  • Aber in Deutschland wird mir doch auch die outlander l 570 Xmr m Angeboten O.o die ist doch auch nicht auf der Seite? Langsam nervt mich das deutsche Angebot echt gewaltig.
    Auf der Seite von blackforestquad steht das sie die 570, 650, 850 und die tausenden mit Garantie und lof anbieten bis heute keine Antwort bekommen. @Chaos du hast dir jetzt also eine 1000er Max gekauft ?


    Mit freundlichen Grüßen
    zero.

  • Kann man irgendwie Editieren? Naja auf jeden Fall steht da:
    Die Can-Am Outlander™ X MR Modelle (570, 650, 850 und 1000) sind bei BLACK FOREST QUAD ®mit Straßenzulassung als LoF-Zugmaschine und mit offener Leistung erhältlich. Alle Fahrzeuge lassen sich zusätzlich mit unserem umfangreichen Zubehörprogramm (siehe Onlineshop) individuell ausstatten.”


    Mit freundlichen Grüßen
    Zero.