Beiträge von Marci1987

    da hast du leider recht, Hella langt da schon kräftig hin.

    Bitte korrigiere mich falls ich es falsch in Erinnerung habe, ist schon ein paar Jahre her das Thema.

    Einer kam glaube ich 400€ ?


    Als es bei der Spyder los ging ( ich war der zweite in Deutschland) kam damals Einer 104€ ,dann kam die große Nachfrage und zack waren es 200€ .


    Nicht das es sich bei der Outlander wiederholt.

    Was ein Unterschied!

    Wenn der Preis stimmt, kommen bei mir auch LED Scheinwerfer (mit E-Prüfnummer) rein.

    90 mm Bi-LED-Scheinwerfer und statt der Original Fernscheinwerfer die LED-Nebelscheinwerfer und das alles von Hella.

    Man sieht den Unterschied ja deutlich auf deinen Fotos.

    Kann ich nur empfehlen, meine Spyder ist schon auf Led umgerüstet dir Unterschied ist Gewaltig.

    Wenn ich mich recht entsinne waren die für die Outlander aber nicht ganz billig, aber das Geld auf jeden Fall wert.

    Darum habe ich meine Outlander verkauft, was du suchst gibt es halt nur mit einem Rad ab 😅


    Habe meine Outlander sehr gerne gefahren, gepflegt und dran geschraubt aber irgendwann musste ich erkennen das 100% Straße echt mist ist.

    Ram,


    Ich sag es mal so, passende Rampen gibt es bestimmt oder man baut sich selbst welche.

    Aber eine Max passt gerade so rauf, willst du das wirklich riskieren? Einmal nicht aufgepasst ist dein Ram im Eimer.

    Steirer hat die selbe Idee wie Ich klar die ist extrem teuer aber sehr Sinnvoll, klar ein Anhänger ist wesentlich einfacher und auch Günstiger.


    Ich hatte schon den selben Gedanken in Verbindung mit meiner Spyder nur bin ich dann über 3,5T .


    Frido,


    Da gibt es nichts zu erklären ( wie bei diesen Fotos), Ladungssicherung sollte dir etwas sagen oder? Ist für mich jedes Jahr eine Pflichtschulung, du kannst gerne mal mitkommen und dann wird dir gezeigt wie man es richtig macht und wie man es nicht machen sollte.

    Da Marci mittlerweile auf einen Spyder umgestiegen ist, würde ich davon ausgehen, das er die Liste nicht mehr pflegt/erweitert.

    Guten Abend zusammen,


    Tom das hast du richtig erkannt, aber mein Fahrzeugwechsel hatte damit nichts zu tun.


    Ich versuche es mal kurz zu fassen, ich habe mich mit Maxxis und einem großen Can Am Händler lange unterhalten und beraten wie wir das Thema ein für alle mal klären können.


    Nachdem wir drei eine genaue Kostenaufstellung hatten, haben wir es aufgegeben.


    Was Maxxis nun mittlerweile eventuell noch gemacht hat weiß ich leider nicht, hatte zum Chef lange kein Kontakt mehr.

    Das ist doch für Can Am Fahrer nichts fremdes, das hatte meine Outlander genauso musste ich nie das Zündschloss erneuern dank Lucky seinen Tipp.


    Lucky der Tipp Funktioniert übrigens auch bei meiner Spyder :thumbsup:

    Frido,


    Frag mal deinen Händler nach dem Außendienstmitarbeiter, ich habe ihn schon bei meinem Händler angetroffen und er ist auch Telefonisch erreichbar auch für dich. Diese Mails sind automatische Antworten daher sind Mails sehr sinnlos, da ist dir nur dein Händler behilflich.


    Am Telefon sind Sie allerdings sehr nett, haben wirklich viel Ahnung und sehr hilfsbereit.

    Egal welches Fahrzeug man fährt aus dem Hause Brp.