Beiträge von Canyamel

    Bei den online Plattformen kommt oft nur mist raus.

    Zum Versicherer persönlich gehen und fragen wuerde ich auch empfehlen.

    1300 vk 🤔

    Meine haette 120 gekostet und das war mir schon zu teuer.

    Gut du bist erst 22 oder???

    Da musst zum Versicherer deiner Wahl gehen.

    Der sieht automatisch an denn Papieren das es nee LOF Zulassung wird.

    Dann aeusserst deine Wünsche.

    Der gibt dur nee EVB Nummer.

    Damit und mit denn Fahrzeug Papieren gehst zur Zulassungstelle.

    Dann zulassen (die kleben so bunte Aufkleber auf bedruckte blechschilder).

    Die blechschilder momtierst dann hinten und vorne ans atv.

    Kannst Schrauben nehmen, heiskleber oder haarspangen.

    Hab da mal nee frage bezüglich des bremsdrucks (2kreis bremse).

    Meine ist nee 2015er, hinten eine Scheibe.

    Wie ist das bei eurer can am.

    Wenn ihr denn rechten handbremshebel zieht, dann aber auch noch zusätzlich mit dem Fuß das fussbremspedal betätigt.

    Merkt ihr dann denn Druck vom fusspedal am handbremshebel und andersrum?

    Bei mir ist das irgendwie seltsam.

    Kann mit beiden (oder allen 3 hebeln bremsen, und bremsen funktionieren auch). Aber ich merk denn bremsdruck in der von einem Hebel oder pedal im anderen.

    Ist wie so nee "Waage" die man hin und her wandern lassen kann.

    Ist das normal. Oder merkt ihr garnix von einem System zum anderen???

    Kannst soviel bmw Aufkleber auf die can am kleben wie du willst. Das wird can am egal sein. Nicht aber bmw wenn du die bmw Aufkleber selbst gemacht hast und ohne ihr Einverständnis mit ihrem Logo im www. Verkaufen willst. Dann hast mit BMW ein Problem.


    Es geht denn Herstellern auch um Image schaden haben die mir mal bei ktm erklärt.

    Der ach so tolle Schalthebel oder was weiß ich mit Logo bricht ab und dadurch ist die Maschine defekt oder ein Unfall passiert.

    Fotos tauchen im www. Davon auf.

    Nee Menge Leute sehen sich das dann und denken.

    Ey, die bauen aber Schrott bei can am.

    Das Problem ist das Logo der Firma zu verwenden.

    Genauso ist es.

    Hatte selbst mal Kontakt mit der KTM Rechtsabteilung wegen copyright.

    Da gibt's nee extra Abteilung die ebay und Co. Und auch Foren nach teilen, Kleidung, Aufkleber usw. Durchsucht um zu sehen wer in Ihrem Namen Geld mit teilen verdienen will.

    Kann mir vorstellen das das mit can am nicht anders ist.

    Schalthebel selbst machen Ja, aber ohne Logo würde es da heißen.

    Wie eng sieht das Can am eigentlich mit dem copyright? Wenn ich das hier so sehe das jeder seine selbstgefertigen Schalthebel mit nem can am Schriftzug versehen kann, frage ich mich ob das dennen egal ist.

    Bei KTM oder redbull haette man wegen sowas sofort nee copyright klage am Hals.

    Ist das can am egal???

    Weiß mehrere aus dem KTM forum dennen redbull oder ktm denn hintern aufgerissen haben wegen Aufklebern oder selbstgefraesten Teilen mit ktm gravur.

    Gibt's da eigentlich Unterschiede von denn spurstangenköpfen bei can am renegade oder outlander, usw..?

    Waren die unterschiedlich zwischen G1 und G2 oder von 570er zur 1000er?

    In Netz finden sich Angebote pro Satz zwischen 34 und 50euro.

    Schauen aber alle gleich aus von all balls!