Beiträge von Frido

    Super E5 kostete bei uns heute 1,79€....bin ich froh, dass ich kein Pendler bin. ;(


    Andererseits sehe ich in Rumänien, Albanien usw. seit Jahren Literpreise von ca. 1,10 - 1,40 € und die Einheimischen verdienen oft nur 250 - 400 €/Monat.


    Wenn man zum Spass Benzin verbrennt ist das ein Luxusproblem, aber steigende Kraftstoffpreise wirken sich ja fast überall aus.

    Ich weiß nicht wieviel diese Dehnschraube kostet, aber meistens hat man die Schraube nicht zur Hand wenn man sie braucht, man muss zum Händler fahren oder online bestellen, kostet zusätzlich Zeit und Geld.

    Hallo,


    z.Zt. werden den Händlern die Neufahrzeuge aus den Händen gerissen weil sie knapp sind, du hast dir die halbe Stunde Nichtbeachtung ja auch gefallen lassen und warst "dankbar" deine 20.000 € dort loswerden zu dürfen. Natürlich haben die Händler momentan keinen Grund Preisnachlässe einzuräumen, aber ein seriöser Händler wird sich trotzdem nicht so daneben benehmen wie dein Verkäufer. Du hast ja u.a. erwähnt, dass sich ein Händler 1,5 Std. am Telefon mit dir unterhalten hat obwohl er wußte, dass du nicht bei ihm kaufst. Das ist nicht selbstverständlich und man kann das nicht erwarten, es zeigt aber, dass es nicht an Canam, sondern an den einzelnen Händlern liegt.


    Viel Spass mit deinem Neuerwerb!


    Gruss

    Frido

    Hallo,

    im 1. Video sah der Kollege bei 1.24 nicht gerade souverän aus...Glück gehabt.


    Es ist ja schön so viele Gleichgesinnte zu treffen und zu plaudern, ich weiß aber nicht ob mir eine Ausfahrt in einer so großen Gruppe Spaß machen würde?


    Dass die Landschaft ganz schön schön ist bedarf keiner Erwähnung. :thumbup:


    Gruss

    Frido

    Hallo,

    Meine Frage ist, warum wurde/wird diese Sparanzeige eingebaut und warum bekommt der Kunde in der Werbung keinerlei Hinweis auf diesen Umstand?

    niemand weist in der Werbung auf Dinge hin die das Fahrzeug nicht hat, es sei denn man bietet verschiedene Ausstattungsvarianten eines Modells an. In der Werbung wird z.B. ja auch nicht darauf hingewiesen, das Modell xx keine Lenkunterstützung oder Griffheizung hat, es wird nur werbewirksam aufgeführt was vorhanden ist. Es wird ja auch nicht darauf hingewiesen, dass die neueren Modelle nur mit 1 Zündschlüssel verkauft werden, das erfährt der verwunderte Kunde des Premiumproduktes erst bei der Fahrzeugübergabe, es sei denn ein freundlicher Händler weist ihn vorher darauf hin.


    Die Frage warum die Anzeige fehlt liegt doch auf der Hand, man wollte ein paar Euro sparen.


    Deine Erfahrung mit dem Kunden"service" des Premiumherstellers ist völlig normal. Ich hab auch schon hingeschrieben und darauf verwiesen, dass mir der örtliche Händler nicht helfen kann, trotzdem bekam ich die Antwort, dass ich den Händler kontaktieren soll. Evtl. ist das ja eine automatisch generierte Standardantwort und die Anfragen werden gar nicht gelesen?


    Gruss

    Frido

    Hallo,


    ich weiß es nicht, aber wieviele nutzen/brauchen die Leistung ihrer 1.000er wirklich? Ich lese immer wieder, dass gemütlich mit 80-90 kmh gefahren und nur mal zum überholen beschleunigt wird.


    Gruss

    Frido

    Hallo,


    es bringt doch gar nichts irgendwas in den Unfall hineinzuinterpretieren. Keiner von uns war vor Ort und kennt den genauen Sachverhalt.


    Seine Angehörigen tun mir leid, denen wird die Schuldfrage vmtl. egal sein und dem Betroffenen auch.


    Sicher haben Quad/ATV kaum Knautschzonen, aber Zweiräder sind noch ungeschützter und da wird nicht bei jedem Unfall diskutiert.


    Gruss

    Frido